Unsere Freizeit für ihre Sicherheit

Fahrzeugbergung nähe Lexnitz

Am Freitag, dem 29.07.2011 um 1:34 wurde die FF Dobersberg zu einer Fahrzeugbergung auf der L67 nähe Lexnitz gerufen. Ein Fahrzeug war aus unbekannter Ursache vom der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug wurde mittels VF geborgen. Der Lenker wurde ins Landesklinikum Waldviertel transportiert und stationär aufgenommen. Das Fahrzeug wurde zum nächstgelegen Abstellplatz transportiert.

Die Feuerwehr Dobersberg war mit VF, LF, MTF und 14 Mitglieder vor Ort. Einsatzdauer: 2 Stunden

Unwetteranzeige von uwz.at       

Österreich

Mannschaftsfoto 2018

Zufallsbild aus Einsätze, Übungen, ....

1.Dobersberger Ferienspiel bei der FF Dobersberg 2012 Nr15.jpg
zum Vergrößern klicken (mit Weiterblätterfunktion)
Donnerstag, 12. Dezember 2019

Designed by LernVid.com