Unsere Freizeit für ihre Sicherheit

Menschenrettung in Schlader

[Bericht mit Fotos]

Am Freitag dem 04.10.2013 um 10:50 kam es auf der Landestraße 8122 zwischen Thaya und Wertenau zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW Lenker krachte frontal mit seinem Lamborghini gegen einen Traktor. Der Lenker des Traktors lenkte sein Fahrzeug zum äußerst rechten Fahrbahnrand, da ihm ein PKW entgegen kam. Dahinter näherte sich ein weiterer PKW, dessen Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und frontal mit dem stehenden Traktor zusammen stieß. Dabei bohrte sich der Lamborghini bis zur Windschutzscheibe in das Mähwerk hinein.

Der PKW Lenker war beim Eintreffen der Einsatzkräfte ansprechbar, jedoch in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde mit Hilfe von hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Fahrzeug befreit und mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Horn geflogen. Der Lamborghini wurde total beschädigt, am Frontmähwerk und an der Fronthydraulik des Traktors entstand erheblicher Sachschaden. Der Traktorlenker blieb unverletzt. Während der Bergungsarbeiten war die Straße für den Verkehr gesperrt. Die Polizei richtete eine Umleitung ein.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Schlader, Karlstein und Dobersberg.

Fotos von Stefan Mayer/BFK WT

  • DSC_0001[1]
  • DSC_0008[1]
  • DSC_0031[1]

Unwetteranzeige von uwz.at       

Österreich

Mannschaftsfoto 2018

Zufallsbild aus Einsätze, Übungen, ....

1.Dobersberger Ferienspiel bei der FF Dobersberg 2012 Nr18.jpg
zum Vergrößern klicken (mit Weiterblätterfunktion)
Donnerstag, 12. Dezember 2019

Designed by LernVid.com