Unsere Freizeit für ihre Sicherheit

Zweifache Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Am Fr 05.06.2020 gegen 12:25 wurde die FF Dobersberg zur Fahrzeugbergung bei der Waldkirchnerkreuzung gerufen. Zwei PKW waren nach einem Verkehrsunfall fahrunfähig und mussten von der Verkehrsfläche gebracht werden. Während Polizei Dobersberg, FF Waldkirchen und RLFA Dobersberg den Einsatzort absicherten und den Verkehr regelten, wurde mittels Kran des Last Dobersberg die Fahrzeuge verladen. Nach 2 Stunden konnte RLFA und Last Dobersberg mit 9 Mann wieder einrücken.

  • 20200605_130244
  • 20200605_130513
  • 20200605_134909
  • 20200605_135413
Sonntag, 25. Oktober 2020

Designed by LernVid.com