Unsere Freizeit für ihre Sicherheit

Erneut Heißausbildung in Dobersberg

[Bericht mit Fotos]

Erneut war ein Brandcontainer zur Heißausbildung der Atemschutzgeräteträger von 29.09 bis 04.10 in Dobersberg stationiert. Der gasbefeuerte Container wurde von NÖ Landesfeuerwehrverband organisiert und diente zur Fortbildung der Atemschutzgeräteträger. (Stufe 4 der 6 Stufen der Atemschutzausbildung) Strahlrohrführung, Wärmegewöhnung und bekämpfen eines Flash-Overs standen für 409 Atemschutzgeräteträger aus den Bezirken Horn, Gmünd und Waidhofen/Thaya am Programm.

Nach der Sicherheitgsbelehrung im FF Haus Dobersberg stand die richtige Strahlrohrführung am Programm. Danach ging es direkt mit Atemschutzgerät in den Container zur Wärmegewöhnung. Bei der Brandbekämpfung im Container mussten der Trupp eine brennende Gasleitung abdrehen, ein Sofa und einen Kasten löschen und den Flaschover bekämpfen.

Auch die Feuerwehrjugend Dobersberg konnte einen Einblick in die Atemschutzausbildung und deren Vorgehen machen.

 

NÖN Bilderserie

  • 20151004_174030
  • 20151004_174037
  • 20151004_174038
  • 20151004_180119
  • 20151004_180120
  • 20151004_180425
  • 20151004_180444
  • DSCN1859
  • FLO_0797
  • FLO_0805
  • FLO_0856
  • FLO_0917-2
  • FLO_0918
  • FLO_0919-2
  • FLO_0920-2
  • FLO_0931
  • FLO_0953
  • FLO_0960
  • Weber
  • Z_FJ 1
  • Z_FJ 2
  • Z_FJ 3

 

 

 

Sonntag, 02. Oktober 2022

Designed by LernVid.com