Unsere Freizeit für ihre Sicherheit

Atemschutzgeräteträgerlehrgang Herbst 2017

[Bericht mit Fotos]

Am 13&14.Oktober 2017 fand in Dobersberg das Modul Atemschutzgeräteträger statt. 29 Kameraden aus den ganzen Bezirk erhielten die Ausbildung welche Gefahren im Atemschutzeinsatz auftreten können. Im Praxisteil wurde die Inbetriebnahme und Handhabung des Atemschutzgeräts im Einsatz beübt und das Vorgehen des Atemschutztrupps näher gebracht. Von der FF Dobersberg konnten Dominik Bogg, Alexander Kreuzwieser und Claus Himmelmaier den Lehrgang erfolgreich abschließen

Weiterlesen: Atemschutzgeräteträgerlehrgang Herbst 2017

Feuerwehrjugend Dobersberg erwirbt bayrische Leistungsspange

[Bericht mit Fotos]

Auf Einladung der Jugendfeuerwehr Pilsach zu Ihrem 40 Jahre Jubiläum vom 30.09. – 01.10.2017 machte sich die Feuerwehrjugend Dobersberg mit 17 Burschen und 5  Betreuern auf den Weg. Samstag, in aller hergottsfrüh, um 04:00 Uhr machten wir uns auf den Weg. Um 11.30 Uhr waren wir vor Ort. Quartierbezug, Mittagessen und Rätselrally durch den ganzen Ort waren unsere weiteren Tätigkeiten. Um 16:00 Uhr war dann die Abnahme der Leistungsprüfung für die bayrische Leistungsspange.

Weiterlesen: Feuerwehrjugend Dobersberg erwirbt bayrische Leistungsspange

Kindergartenübung 2017

[Bericht mit Fotos]

Am Freitag den 29.09.17 fand im Kindergarten Dobersberg eine Evakuierungsübung statt. Den Kindern wurde der Feuerehrmann mit Atemschutzgerät und die Feuerwehrfahrzeuge näher gebracht. Auch die alternative Flucht durch ein Fenster und der Sicherer Raum ein Klassenzimmer der Schule wurde den Kinder näher gebracht und beübt. Am Ende wurde noch die Handsirene des Kindergartens ausgelöst. Die FF Dobersberg war mit RLFA und KLF mit 11 Mann dabei.

Weiterlesen: Kindergartenübung 2017

Heißausbildung 2017 in Dobersberg

[Bericht mit Fotos]

Vom 19.09. bis 24.09.2017 fand in Dobersberg die Heißausbildung Stufe 4 (ATS4) statt. Bei diesen Modul werden die Teilnehmer auf diverse realitätsnahe Szenarien wie Brand einer Gasflasche, Elektromotor... usw. unter hoher Temperatur (ca. 270°C in 1,5m höhe) trainiert. Ein besonderes Augenmerk bei diesen Modul wird auf die richtige Löschtaktik, das richtige öffnen einer Brandraumtür und das korrekte Vorgehen im Innenangriff gerichtet! In 49 Stunden wurden ca. 320 Teilnehmer aus den Bezirken Gmünd, Horn und Waidhofen/Th. ausgebildet. Am Mittwoch besuchte die FJ Dobersberg den Container und konnten aus sicherer Entfernung einen „Flash Over“ besichtigen!

Weiterlesen: Heißausbildung 2017 in Dobersberg

Brandheiße Übung für Tschechischen Kollegen

[Bericht mit Foto]

Am Samstag den 16.09.2017 ermöglichte die Firma Blaul und Seifert unseren Tschechischen Kollegen aus Jindrichuv Hradec einen Durchgang durch die Brandsimulationsanlage.

Weiterlesen: Brandheiße Übung für Tschechischen Kollegen

Kegelnachmittag der Feuerwehrjugend

[Bericht mit Fotos]

Zu einem gemütlichen Kegelnachmittag und Pizzaessen luden die Betreuer der Feuerwehrjugend alle Mitglieder am Samstag den 02.09.2017 ein. Durch Sport, Spiel, Spaß und Kameradschaft konnten die Jugendlichen ihren Ferienstress schnell vergessen und sich beim anschließenden Pizzaessen wieder stärken.

Weiterlesen: Kegelnachmittag der Feuerwehrjugend

Erfolgreiche Teilnahme am Landeswasserdienstleistungsbewerb

[Bericht mit Fotos]

Nach vielen Übungseinheiten auf der Thaya und Teilnahmen an den Bezirkswasserdienstleistungsbewerben in Altwaidhofen Mautern und Angern stand der Landeswasserdienstleistungsbewerb in Angern am Programm. Am Freitag traten Bogg Dominik mit Martin Weber in Bronze und Manfred Fuchs mit Andreas Zwölfer (FF Kautzen) in Silber an. Martin Weber trat am Samstag auch im Einzelbewerb teil. Nach einem erfolgreichen Bewerb konnten am Sonntag bei der Siegerehrung 3 Urkunden ,2 Wasserdienstleistungsabzeichen in Bronze für Bogg Dominik und Martin Weber und ein Silbernes für Zwölfer Andreas überreicht werden.

Weiterlesen: Erfolgreiche Teilnahme am Landeswasserdienstleistungsbewerb

2. Rote Nasen Lauf in Dobersberg

[Bericht mit Fotos und Videolink]

Am 15.08.2017 fand in Dobersberg der 2. Rote Nasen Lauf statt. Auch heuer folgten wieder zahlreiche Läufer Wanderer und Walker der Einladung der Feuerwehrjugend der FF Dobersberg. Unter den Läufern war auch Nationalratsabgeordnete Martina Diesner-Weiss.

Für die Klinikclowns wurden 2046 km von 271 Startern erlaufen. Damit wurde ein neuer Rekord aufgestellt. Rudolf Langsteiner aus Dobersberg und Hans Jürgen Fanter aus Weikertschlag trugen sich mit jeweils einem Marathon (42 km) in die Laufliste ein.

Für eine riesige Überraschung sorgte das Rallyeteam Lamprecht: Mario Reissig erfüllte sich mit der Teilnahme an der heurigen Schneerosenrallye einen Lebenstraum. Er und das gesamte Team Lamprecht spendeten € 600 aus den Sponsorgeldern für die gute Sache. Die Veranstalter bedanken sich auf diesem Wege noch einmal für die großzügige Spende.

Weiterlesen: 2. Rote Nasen Lauf in Dobersberg

Abschnittsfeuerwehrtag 2017 in Gastern

[Bericht mit Fotos]

Der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnitts Dobersberg fand am 06.08.2017 in Gastern statt. Nach dem Tätigkeitsbericht des Abschnitts Dobersberg durch BR Dimmel wurden verdiente Feuerwehrmitglieder ausgezeichnet. Von der FF Dobersberg wurden 4 Mitglieder ausgezeichnet:Karl Pabisch mit den Ehrenzeichen des Landes NÖ für 50-jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen und Alois Draxler mit dem Ehrenzeichen des NÖ Landesverbandes für 60 jährige verdienstvolle Tätigkeit. Das Verdienstzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes erhielten Andreas Meller in Bronze und Franz Eggenhofer in Silber.

Wir Gratulieren

Weiterlesen: Abschnittsfeuerwehrtag 2017 in Gastern

Abschlusslager der Feuerwehrjugend 2017

[Bericht mit Fotos]

Am  Samstag 22.07 und Sonntag 23.07 fand das Abschlussfest mit Lager der Feuerwehrjugend Dobersberg statt. Es gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr und die Abzeichen des Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb wurden übergeben. Nach Spiel und Spaß in der Nacht fand am Sonntag ein Geschicklichkeitsbewerb statt.

Weiterlesen: Abschlusslager der Feuerwehrjugend 2017

FF Dobersberg bei Radio NÖ Sommertour

[Bericht mit Fotos und Videolink]

Bei der Radio NÖ Sommertour am 12 Juli 2017 durfte sich die Gemeinde Dobersberg präsentieren. Mit dabei das Feuerwehrmuseum Dobersberg. Zur Schau gestellt wurde der Hydrophor BJ 1895 mit der ein Modelhaus gelöscht wurde, parallel wurde der Vergleich mit RLFA Dobersberg gezeigt.

Weiterlesen: FF Dobersberg bei Radio NÖ Sommertour

Kinderferienspiel 2017

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag 15.07.17 fand das Kinderferienspiel der Gemeinde bei der FF Dobersberg statt. Die Fahrzeuge, das Feuerwehrhaus der Atemschutzausbildungskäfig, Zielspritzen und das Feuerwehrmuseum standen am Programm.

Weiterlesen: Kinderferienspiel 2017

Fahrzeugsegnung unseres Kleinlöschfahrzeugs

[Bericht mit Fotos]

Am Volksfestsonntag wurde unser Kleinlöschfahrzeug von Pfarrer Mag. Gerhard Swierzek gesegnet. Mit dabei waren Vertreter der Gemeinde, Feuerwehrfunktionäre und Kameraden aus Tschechien und Oberhofen am Irrsee (OÖ). Nach der Feldmesse und Fahrzeugsegnung gab Kommandant Kurt Goldnagl einen kurzen Rückblick über den Ankauf. Für das 5,3t Löschfahrzeug welches nach 30 Jahren Feuerwehrdienst am Ende der Lebenszeit war musste ein Ersatz her. Im Oktober 2016 wurde in Oberhofen (OÖ) ein zehn Jahre altes Kleinlöschfahrzeug welches zum Verkauf stand entdeckt. Nach der Besichtigung war klar das Fahrzeug war das Richtige und wurde vonden Rücklagen der Feuerwehr einen Tag nachher angekauft. Nach der Umrüstung im Winter konnte das Fahrzeug Ende April in Dienst gestellt werden.

Weiterlesen: Fahrzeugsegnung unseres Kleinlöschfahrzeugs

Ehrung für Jugendbetreuer Gerhard Holzinger

[Bericht mit Fotos]

Nachdem die Feuerwehrjugend erfolgreich von den Landesbewerben zurückgekehrt war, wurde Gerhard Holzinger für seine Jahrzehnte lange Arbeit als Jugendbetreuer der Freiwilligen Feuerwehr Dobersberg geehrt. Seit 1980 wirkt er in der Jugendarbeit mit und bewirkte mit seinen Betreuerteam nicht nur, das die Feuerwehrmänner und -frauen von Morgen gut ausgebildet wurden sondern auch das sie auf Bezirk und Landesbewerben Spitzenplätze bei den Leistungsbewerben erreichten. Auch die Entsendung durch den NÖ Landesfeuerwehrverband zu Bundesbewerben und Int. Lagern fielen in diese Zeit.

Da er mit Ende des Jahres seine Funktion als Jugendbetreuer abgibt wollte die FF Dobersberg zeigen was er bewirkte. So konnten 60 Mann von den 220 ehemaligen Feuerwehrjugendmitglieder da sein um ihn für seiner guten Jugendarbeit zu Danken und in der Vorwoche gefeierten 60 Geburtstag zu gratulieren.

Weiterlesen: Ehrung für Jugendbetreuer Gerhard Holzinger

Erfolg bei den FJ Landesleistungsbewerben

[Bericht mit Fotos]

Vom 6.Juli bis 9 Juli fand in Neuhofen an der Ybbs das 45. Landesfeuerwehrjugendlager verbunden mit den Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerben statt. Nach dem Zeltaufstellen ging es am Donnerstag für die unter 12 Jährigen zum Bewerb um das Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen in Bronze und Silber. Am Freitag waren zwei Gruppen beim Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze angetreten und konnten den 4 und 29 Platz von 217 angetretenen Gruppen erreichen. Am Samstag konnten beim Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Silber der 5.Platz und beim Junior-Fire-Cup der 13 Platz erreicht werden. Auch zwischendurch gab es verschiedene Aktivitäten am Lagergelände. So konnten verschiedene Station auf dem Freizeitpark absolviert werden. Das Lager wächst auch immer weiter, dieses Jahr nahmen 5580 Jugendliche mit 820 Betreuern am NÖ Landeslager der Feuerwehrjugend teil. Am Sonntag konnte das Lager mit der Siegerehrung erfolgreich abgeschlossen werden.

Weiterlesen: Erfolg bei den FJ Landesleistungsbewerben

Gemeinsam sicher Feuerwehr 2017

[Bericht mit Fotos]

Am 27.06. war die 3. Klasse Volksschule Dobersberg mit 8 Mädchen und Jungs sowie deren Lehrer Otmar Strondl zu Besuch bei der FF Dobersberg. Es war dies der Abschluss für 2017 von "Gemeinsam Sicher Feuerwehr" (einer Aktion des NÖ Landesfeuerwehrkommandos).

Weiterlesen: Gemeinsam sicher Feuerwehr 2017

Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerbe in Gastern

[Bericht mit Fotos]

Am 10 und 11 Juni fand in Gastern das Bezirksfeuerwehrjugendlager verbunden mit den Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb statt. Nach dem Zeltaufbau ging es am Nachmitttag zur Lager und Bewerbseröffnung. Beim Bewerb in der Disziplin Bronze erreichte die FJ Dobersberg den hervorragenden 1 und 3 Platz. Auch in Silber wurde Leistung gezeigt und der 2 Platz erreicht. Die unter 12 jährigen absolvierten den Bewerb um das Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen erfolgreich. Am Abend erfolgte die Siegerehrung. Nicht nur Pokale wurden übergeben, auch unsere Jugendbetreuer durften sich über den Erhalt von Verdienstmedaillen des NÖ Landesfeuerwehrverband freuen. Gerhard Holzinger erhielt die Goldene Verdienstmedaille, Bauer Markus und Thomas Gastinger die Bronzene Verdienstmedaille für Verdienste im NÖ Feuerwehrwesen.

Weiterlesen: Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerbe in Gastern

Atemschutzgeräteträger Leistungstest -- Wir sind Tauglich

[Bericht mit Fotos]

Am Freitag den 19.5.17 fand in Dobersberg für die Unterabschnitte Dobersberg und Reibers der jährliche Atemschutz Leistungstest statt. Die Teilnehmer konnten sich zwischen Finnentest, Radfahren und Laufen entscheiden. In 3 Stunden wurden 80 Teilnehmer positiv abgenommen und sind somit wieder für ein Jahr Atemschutzgeräteträgertauglich.

Weiterlesen: Atemschutzgeräteträger Leistungstest -- Wir sind Tauglich

Wohnhausbrand in Riegers

[Bericht mit Fotos]

Am Montag den 15.05.17 gegen 4 Uhr Früh wurden 7 Feuerwehren zu einem Wohnhausbrand in Riegers alarmiert. Beim Eintreffen des RLFA Dobersberg stand die Scheune bereits in Vollbrand. Der Atemschutztrupp des RLFA nahm sofort die Personensuche im Wohnhaus auf. Dabei musste die Wohnhaustür aufgebrochen werden um die verrauchten Räume durchsuchen zu können. Nachdem keine Personen gefunden wurde, öffnete der Atemschutztrupp ein Teil des Daches öffnen um das Vorschreiten des Brandes zu verhindern. Mit einen weiteren C Rohr wurde zwischenzeitlich verhindert das sich der Brand auf das Nachbargebäude ausbreitet.

Weiterlesen: Wohnhausbrand in Riegers

Erfolgreich bei Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 13.05.2017 fand am Gelände der NÖ Feuerwehrschule in Tulln der 5. Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold statt. Von Bezirk Waidhofen an der Thaya traten 8 Personen an, davon vier von der Feuerwehrjugend Dobersberg. Christoph Goldnagl, Thomas Hagenauer, Marcel Janu und Michael Schandl konnten den Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold erfolgreich ablegen. Der Bewerb erfordert Wissen bei der Erste Hilfe, Aufbau einer Lösch und Saugleitung, Feuerwehrgeräte zu den Brandeinsatz und technischen Einsätzen zuordnen, eine Unfallstelle absichern und Fragen aus einen Fragenkatalog und zu einen Planspiel beantworten.

Weiterlesen: Erfolgreich bei Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold

Florianifeier 2017

[Bericht mit Fotos]

Am 07.Mai 2017 fand die jährliche Florianifeier am Hauptplatz Dobersberg statt. Nach der Florianimesse in der Kirche Dobersberg maschierten die Feuerwehrmitglieder der Pfarre Dobersberg unter musikalsicher Begleitung zum Hauptplatz Dobersberg. Angelobt wurden von der Feuerwehrjugend Tobias Stumvoll, Manuel Neuditschko, Luca Pany, Fabian Kössner, Rene Neuditschko und Timo Pany. Von der Aktivmannschaft konnten Domink Bogg und Fabian Gangl (FF Hohenau) angelobt werden

Weiterlesen: Florianifeier 2017

Maibaumaufstellen und Straßenfest 2017

[Bericht mit Fotos]


Am 30. April 2017 fand in Dobersberg das jährliche Straßenfest mit Maibaumaufstellen statt. Bei der Feuerwehrjugend konnten die Kinder am Straßenfest wieder Zielspritzen und einen Hindernissparkur überwinden. Gegen 18:00 begann das Maibaumaufstellen. Der Maibaum wurde händisch zum Hauptplatz getragen und mittels Muskelkraft aufgestellt. Nach dem Aufstellen fanden noch Unterhaltungstänze um den Maibaum statt.

 

Weiterlesen: Maibaumaufstellen und Straßenfest 2017

Übergabe der Lehrunterlagen

[Bericht mit Foto]

Am Dienstag den 25.04.17 wurden die Lehrunterlagen zum Thema „Gemeinsam Sicher Feuerwehr“ an die 3 Klasse Volksschule Dobersberg vom Kommando der Feuerwehr Dobersberg übergeben. Die Unterrichtsmaterialien enthalten ein Schülerheft für die 3. bzw. 4. Schulstufe.Die Schülerinnen und Schüler können mit Hilfe der Klassenlehrer selbst daran mitwirken, Verhaltensregeln zur Verhinderung von Bränden und zur Bewältigung von Gefahrensituationen zu erarbeiten und umzusetzen.

Weiterlesen: Übergabe der Lehrunterlagen

Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 22.04.17 fand im Feuerwehrhaus Groß Siegharts die Abnahme des Wissenstest und Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend statt. Dabei wurden den Wissen um Dienstgrade und Organisation der Feuerwehr, Geräte für Technischen und Brandeinsatz, Knoten, Sirenensignale und das richtige Absetzten eines Notrufes. Dabei konnten 29 Dobersberger Feuerwehrjugendmitglieder die Prüfungen erfolgreich ablegen. Als Rahmenprogramm war die Österreichische Hunderettungsstaffel aus Heidenreichstein vor Ort und zeigte den Jugendlichen die Arbeit mit den Hunden.

Weiterlesen: Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017

Modul Atemschutz Frühjahr 2017

[Bericht mit Foto]
Am Freitag den 14. und Samstag den 15.04.17 fand in Dobersberg das Modul Atemschutzgeräteträger statt. Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf die richtige Handhabung des Gerätes sowie das richtige Vorgehen für den Brandeinsatz gelegt. Alle 22 Kameraden haben das Modul positiv abgeschlossen und sind nun für den Ernstfall gerüstet.

Weiterlesen: Modul Atemschutz Frühjahr 2017

Branddienstübung im Schloss Dobersberg

[Bericht mit Fotos]

Eine Branddienstübung fand am Samstag den 08.April 2017 im Schloss Dobersberg statt. Dabei wurden vermisste Personen mittels Atemschutztrupp im Theater gesucht. Die Wasserversorgung wurde mittel TS bei der Zisterne vor dem Feuerwehrmuseum sichergestellt. Es nahmen 13 Mitglieder mit RLFA und KLF teil.

 

Weiterlesen: Branddienstübung im Schloss Dobersberg

Branddienstübung März 2017

[Bericht mit Fotos]

Die Löschwirkung von verschiedenen Angriffsmittel bei der Brandbekämpfung war Thema bei der Übung am Samstag den 25.03.17. Neben den Arbeiten mit verschiedenen Strahl und Schaumrohren wurde auch erstmals das neue KLF beübt. Nach 2,5 Stunde konnten 13 Mann mit RLFA, KLF und KDO wieder einrücken.

Weiterlesen: Branddienstübung März 2017

Erprobung der Feuerwehrjugend 2017

[Bericht mit Fotos]

Am Mittwoch den 08.03.17 fand die Abnahme der Erprobung und Erprobungsspiel statt. Dabei mussten die Feuerwehrjugendmitglieder je nach Stufe einen Fragenkatalog ausfüllen, eine Gruppe kommandieren, Fahrzeuge, Geräte und Organisation der Feuerwehr erklären und eine Unfallstelle absichern. Die Feuerwehrjugendmitglieder waren bestens vorbereitet und konnten mit Erfolg ihre Abzeichen und neuen Dienstgrade entgegen nehmen.

Weiterlesen: Erprobung der Feuerwehrjugend 2017

Landesschibewerb der Feuerwehrjugend 2017

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 04.03.17 ging es für die Feuerwehrjugend zum Landesschibewerb am Annaberg. Dabei konnten die 26 Feuerwehrjugendmitglieder nach super Abfahrten am Bewerb Spitzenplätze holen. Es konnten in beiden Bezirkswertungen die 3 Stockerlplätze gesichert werden.

Weiterlesen: Landesschibewerb der Feuerwehrjugend 2017

FJ-Badeausflug nach Gmünd

[Bericht mit Fotos]

Einen Badeausflug ins Sole Felsen Bad Gmünd organisierte die Feuerwehrjugend Dobersberg am Samstag den 18. Februar 2017. Unter Aufsicht der Jugendbetreuer fanden verschiedene Mannschaftsspiele im Wasser statt.

Weiterlesen: FJ-Badeausflug nach Gmünd

Übung mit Kleinlöschgeräten

[Bericht mit Fotos]

Am Freitag den 17.02.17 fand eine Übung zum Löschverhalten von Kleinlöschgeräten statt. Verschiedene Feuerlöscher mit verschiedenen Löschmittel (Wasser, Schaum, Pulver und Kohlenstoffdioxid) wurden je zugeordneter Brandklasse probiert. Dabei konnte auch die Löschwirkung eines ABF Schaumlöschers gezeigt werden. An der 2stündigen Übung nahmen 13 Mitglieder teil.

Weiterlesen: Übung mit Kleinlöschgeräten

Traditioneller Feuerwehrball in Dobersberg

[Bericht mit Fotos]

Zum traditionellen Feuerwehrball lud die Feuerwehr Dobersberg am 04. Februar 2017 ins Melis Cafe-Restaurant in Dobersberg. Nach dem Eintanzen konnte Kommandant Kurt Goldnagl zahlreiche Ehrengäste Feuerwehrkameraden und Ballbesucher aus den ganzen Bezirk begrüßen. Für gute musikalische Stimmung sorgte die Band Aufwind.

Weiterlesen: Traditioneller Feuerwehrball in Dobersberg

Unwetteranzeige von uwz.at       

Österreich

 

 

Bezirk Waidhofen/That.wetter.tv: Dobersberg

        

Zufallsbild aus Einsätze, Übungen, ....

KHD Übung in Dobersberg 13.10.2012 Nr1b.jpg
zum Vergrößern klicken (mit Weiterblätterfunktion)
Freitag, 20. Oktober 2017

Designed by LernVid.com