Unsere Freizeit für ihre Sicherheit

Teilnahme am Feuerwehrjugendleistungsabzeichen Gold

[Bericht mit Fotos]

Etwas später als sonst und in einer komplett überarbeiteten Version mit ganz neuen Bestimmungen, Stationen und Bewertungen ging es am Samstag den 10.11.2018 um 06:00 Uhr früh für 6 Teilnehmer der Feuerwehrjugend Dobersberg nach Tulln in die Landesfeuerwehrschule zum 6. Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold. Das Jugendleistungsabzeichen erfordert ein Wissen über Geräte und Ausrüstung, Nachrichtendienst und Sirenensignale, Verhalten bei Notfällen, Fragen aus einem Fragenkatalog, mussten Geschicklichkeit beweisen und mussten eine Hindernisbahn in einer bestimmten Zeit überwinden.

Weiterlesen: Teilnahme am Feuerwehrjugendleistungsabzeichen Gold

Feuerwehrjugend rudert zum Fertigkeitsabzeichen

[Bericht mit Fotos]

Am 27. Oktober stand die Abnahme des Fertigkeitsabzeichens Wasserdienst der Feuerwehrjugend Dobersberg am Plan.

In der theoretischen Ausbildung wurden die Nautischen Begriffe sowie die Handhabung, Ausrüstung und Rettungsmittel einer Feuerwehrzille durchgenommen. In der Praxis musste die unter 12 Jährigen für das Fertigkeitsabzeichen Wasserdienst Spiel Knotenkunde und den Zielwurf mit einem Rettungsring absolvieren.

Für das Fertigkeitsabzeichen Wasserdienst musste zusätzlich eine Strecke auf der Thaya mittels Feuerwehrzille rudernd absolviert werden. Für die 7m lange und 200 kg schwere Zille wurden bereits bei mehreren Übungsterminen die richtigen Steuerbewegungen durchgenommen.

Weiterlesen: Feuerwehrjugend rudert zum Fertigkeitsabzeichen

Übung Verkehrsunfall mit Menschenrettung

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 27.10.2018 fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Dobersberg eine Übung zum Thema Verkehrsunfall mit Menschenrettung statt. 

Die Ziele der Übung waren einerseits der richtige Umgang mit dem hydraulischen Rettungssatz des RLFA sowie die medizinische Erstversorgung von verletzten Personen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. 

Erst konnten die Teilnehmer an einem deformierten PKW mit Spreizer, Schere und Rettungszylinder die richtigen Schritte für eine rasche Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall üben. Anschließend wurde die Mannschaft auf RLFA und KLF aufgeteilt und zu einem Übungsszenario alarmiert. 

Am Übungsort angekommen verschaffte sich der Gruppenkommandant des ersteintreffenden RLFA einen Überblick: Ein PKW geriet von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Holzstapel an welchem das Fahrzeug nahezu aufrecht stehen blieb. 
Sofort wurde mit der Absicherung der Unfallstelle begonnen. Mit einer Steckleiter und Spanngurten wurde das Fahrzeug stabilisiert um zu verhindern das dieses umfällt.
Danach wurde das Fahrzeug mit dem hydraulischen Rettungssatz geöffnet und beide Insassen aus dem Fahrzeug gerettet und von Mitgliedern der Feuerwehr erstversorgt.

 

Weiterlesen: Übung Verkehrsunfall mit Menschenrettung

Heißausbildung 2018

[Bericht mit Fotos]


Von 19 bis 23 September fand bereits zum fünften mal die Heißausbildung Stufe 4 in Dobersberg statt. Bei dieser Ausbildung wurden 254 Teilnehmer in 5 Tagen durch den Brandcontainer geführt!.

Vielen Dank an alle Kameraden die mitgeholfen haben auch dieses Jahr diese Ausbildung so Reibungslos abhalten zu können. Ein großes Dankeschön auch an die Mitglieder vom Roten Kreuz und an alle Teilnehmer für die tolle Disziplin!!

Weiterlesen: Heißausbildung 2018

Tuna Harald hat bei den Radmeisterschaften der Feuerwehren teilgenommen

[Bericht mit Foto]

Am 02. September fanden in Niederneukirchen/OÖ die 26.Österreichische Radmeisterschaft der Feuerwehren statt.
Auch ein Kamerad der FF Dobersberg nahm bei diesen Event teil. Harald Tuna bezwang bei strömenden Regen die Strecke in einer Zeit von 29:40,24 und einer Durschnittsgeschwindigkeit von 29,52km/h.
Dafür wurde er mit dem 14 Platz in seiner Kategorie belohnt.

Weiterlesen: Tuna Harald hat bei den Radmeisterschaften der Feuerwehren teilgenommen

Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Wien

[Bericht mit Fotos]

Wien war vom 23.08. - 26.08.2018 der Austragungsort des 22. Bundesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerbs. Die Besten der Besten innerhalb der österreichischen „Jungflorianis" ermittelten am Samstag am Sportplatz des FC-Stadlau den österreichischen Meister. Freitags nach der Ankunft in Wien begann das Training für den Bewerb.

Unsere Jungs schafften voll motiviert beim Trainingsbewerb den hervorragenden 14. Platz. Leider schlug am Samstag der Fehlerteufel ein wenig zu und die FJ Dobersberg erreichte den 32. Platz.

Weiterlesen: Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Wien

Rekorde beim 3. Rote Nasen Lauf

[Bericht mit Fotos]

Laufen für den guten Zweck hieß es wieder am 15. August beim Dobersberger Rote Nasen Lauf, der  bereits zum dritten Mal von der Feuerwehrjugend veranstaltet wurde. Denn jede Teilnahme und jeder Kilometer hilft den Clowndoctors dabei kranke Kinder, Senioren, Reha-Patienten und behinderte Menschen zu besuchen und ein Lachen zu schenken.

Weiterlesen: Rekorde beim 3. Rote Nasen Lauf

Kinderferienspiel 2018

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 28.07.2018 fand das alljährliche Ferienspiel der Freiwilligen Feuerwehr Dobersberg statt. 

Bei den verschiedenen Stadtionen konnten die Kinder spielerisch die Einsatzgeräte der Feuerwehr wie Hebekissen, diverse wasserführende Armaturen oder den hydraulischen Rettungssatz kennenlernen und selber ausprobieren. Auch Teamwork und Schnelligkeit war unter anderen bei der Übungsstrecke der Feuerwehrjugend gefordert. 

Weiterlesen: Kinderferienspiel 2018

Abschlussfest 2018 der Feuerwehrjugend

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 28.07.2018 war es wieder soweit wie alle Jahre laden die Mitglieder der Feuerwehrjugend Dobersberg und deren Betreuer alle Eltern, Geschwister, Ehrengäste und Sponsoren zur ihrem traditionellen Abschlussfest ein.

Vize-Bgm. Traxler und KDT Goldnagl waren anwesend und richteten an die Feuerwehrjugend und deren Betreuern sehr positive Worte und überreichten den Jugendlichen die erworbenen Leistungsabzeichen von den Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerben in St. Aegyd am Neuwalde im Anschluss gab es eine PowerPoint Präsentation vom vergangen Jahr aus Sicht der Feuerwehrjugend erstellt von Marvin Pany.

Weiterlesen: Abschlussfest 2018 der Feuerwehrjugend

Spitzenplätze bei Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb erreicht

[Bericht mit Fotos]

Von 5 bis 8 Juli fand das 46. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend verbunden mit den Feuerwehrjugendleistungsbewerben in St. Aegyd/Neuwalde (Bezirk Lilienfeld) mit 5531 Lagerteilnehmer statt. Am Donnerstag nach dem Zeltaufbau fand gleich der Bewerb um das Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen für unsere Jüngsten statt. Trotz starken Regen am Freitag stellte sich nach wochenlangem Bewerbs- und Staffellaufübungen auch der Erfolg für die Feuerwehrjugendgruppe Dobersberg ein. Mit viel Geschick und ein Quäntchen Glück wurden hervorragende Platzierungen erzielt.

In Bronze erreichte die Gruppe Dobersberg 1 den hervorragenden 7. Platz mit 1036,47 Punkten und Dobersberg 2 erreichte den 20. Platz mit 1018,14 von 230 gewerteten Gruppen

Im Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Silber errang die Gruppe Dobersberg den 13. Platz mit 1015,18 Punkten von 155 gewerteten Gruppen.

Beim „JUNIOR FIRE CUP“ (Parallelbewerb) wo nur die besten 18 Gruppen des Vorjahrs antreten erreichten wir trotz Fehlerpunkte den Rang 14 mit 1013,86 Punkten.

Mit der Platzierung vom Vorjahr in Bronze (Platz 4) und mit der Platzierung dieses Jahr in Bronze (Platz 7) sichert sich die Bewerbsgruppe von Dobersberg die Teilnahme am 22. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Wien welche vom 24. – 26. August stattfinden.

Das ist bereits das 12 Mal wo die Feuerwehrjugend Dobersberg von NÖ Landesfeuerwehrverband zu einem Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb entsendet wird.

Weiterlesen: Spitzenplätze bei Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb erreicht

Spitzenplätze bei den Feuerwehrjugendbewerben in Kautzen

[Bericht mit Fotos]

Am 09. und 10 Juni fanden in Kautzen die Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerbe statt. Am Samstag Vormittag wurden die Zelte hintern Feuerwehrhaus aufgebaut. Nach dem Mittagsessen fand am Sportplatz die Lager und Bewerbseröffnung statt. Die FJ Dobersberg konnte in der Disziplin Bronze den 1 und 3 Platz erreichen. In Silber wurde der 2.Platz erreicht. Auch unsere Jüngsten konnten den Einzelbewerb erfolgreich absolvieren. Am Abend fand die Siegerehrung statt, wo Pokale und Urkunden übergeben wurden. Am Sonntag fand noch die Lagerolympiade statt, bevor die Heimfahrt angertreten wurde.

Weiterlesen: Spitzenplätze bei den Feuerwehrjugendbewerben in Kautzen

Branddienstübung in Dobersberg

[Bericht mit Fotos]

Ein Brand in einem Wirtschaftsobjekt war die Übungsannahme bei der Übung am Freitag den 09.06.2018. Um 19:00 rückte die FF Dobersberg mit 11 Mann sowie KLF und MTF zur Übungsstelle aus. 

Während der Atemschutztrupp das verrauchte Gebäude nach Personen durchsuchte wurde die TS aufgebaut und das Feuer mit einem C-Rohr gelöscht. 

Weiterlesen: Branddienstübung in Dobersberg

Branddienstübung in Kautzen

[Bericht mit Fotos]

Zu einer Branddienstübung im Kindergarten und der Volks- &Neuen Mittelschule in Kautzen rückte die FF Dobersberg am Freitag den 18.05.2018 um 08:30 aus. Annahme war ein Entstehungsbrand in einem EDV-Raum welcher rasch durch die FF-Kautzen unter Kontrolle gebracht werden konnte. Zur weiteren Personenrettung aus dem verrauchten Gebäude wurden jedoch weitere Atemschutzgeräteträger erforderlich. Der Atemschutztrupp welcher sich bereits bei der Anfahrt die Atemschutzgeräte anlegte, konnte gleich nach dem Eintreffen am Übungsort die Menschenrettung durchführen. Erfolgreich konnten 3 Kinder der Volksschule gerettet und ins Freie gebracht werden. 7 Mann der FF Dobersberg waren mit RLFA und ALF eingesetzt.

Weiterlesen: Branddienstübung in Kautzen

Florianifeier 2018

[Bericht mit Fotos]

Am Sonnrtag 06.Mai 2018 fand die jährliche Florianifeier am Hauptplatz Dobersberg statt. Nach der Florianimesse in der Kirche Dobersberg maschierten die Feuerwehrmitglieder der Pfarre Dobersberg unter musikalsicher Begleitung zum Hauptplatz Dobersberg. Angelobt wurden von der Feuerwehrjugend Mathias Bauer, Luis Deimel, Lisa Handl und Julian Handl. Von der Aktivmannschaft konnten Christoph Goldnagl, Marcel Janu, Thomas Hagenauer, Michael Felsner(FF Hohenau),  Michael Schandl (FF Hohenau) und Manuel Müller (FF Merkengersch) angelobt werden

Weiterlesen: Florianifeier 2018

Übung mit Hochleistungstauchpumpen

[Bericht mit Fotos]

Am Dienstag den 1. Mai übte die Freiwillige Feuerwehr Dobersberg den Umgang mit den in Dobersberg stationierten Hochleistungstauchpumpen. Diese wurden über das ebenfalls in Dobersberg stationierte STROMA 150 kVA Aggregat versorgt. 

Es waren RLFA, KLF, VF und STROMA mit 8 Mann eingesetzt.

Weiterlesen: Übung mit Hochleistungstauchpumpen

Straßenfest und Maibaumaufstellen 2018

[Bericht mit Fotos]

Am 30.04.2018 fand das jährliche Straßenfest mit Maibaumaufstellen statt. Die Feuerwehrjugend Dobersberg präsentierte sich wieder mit der Station Zielspritzen am Straßenfest. Um 18:00 wurde der Maibaum nach Tradition mit Muskelkraft gemeinsam durch den Sportverein, Mitarbeiter der örtlichen Firmen und der Feuerwehr aufgestellt. Nach dem Aufstellen fanden noch Unterhaltungstänze um den Maibaum statt.

Weiterlesen: Straßenfest und Maibaumaufstellen 2018

2 Mitglieder der FF Dobersberg absolvierten den ÖBFV Lehrgang „EAKDT FLUGDIENST/FLIEGERISCHE EINSATZLEITUNG"

[Bericht mit Fotos]

Vom 25. bis 27. April 2018 absolvierten OV Manfred Fuchs und V Markus Wagner den ÖBFV-Lehrgang "EAKDT Flugdienst - Fliegerische Einsatzleitung" in der Landesfeuerwehrschule Tirol.

Unter der Leitung von BR Jörg Degenhart (LFS Tirol) in zusammenarbeit mit Piloten des ÖBH und BMI Innsbruck gab es die ersten beiden Tage intensive Schulungen, in welchen die Richtlinien für Fliegerische Einsätze vertieft wurden. Das erlernte Wissen wurde anschließend in praktischen Planübungen umgesetzt. Auch eine Fachexkursion in das Flugeinsatzzentrum in Innsbruck, wo die Wartung der ÖAMTC Flugrettungsflotte und die Flugpolizei untergebracht ist, stand auf dem Programm. 

Am dritten Tag gab es einen Vortrag von Detlef Maushake (Waldbrandteam). Dieser war mit seinem Team aus Deutschland unter anderen bei Waldbränden in Amerika und Portugal im Einsatz.

Am Freitag um 15:00 konnten die zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Dobersberg nach dem erfolgreichen Seminar die Heimreise antreten.

Weiterlesen: 2 Mitglieder der FF Dobersberg absolvierten den ÖBFV Lehrgang „EAKDT FLUGDIENST/FLIEGERISCHE...

Wissenstest der Feuerwehrjugend 2018 in Waidhofen/Thaya

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 21.04.18 fand im Feuerwehrhaus Waidhofen an der Thaya bei herrlichem und heißem Wetter die Abnahme des Wissenstests und Wissenstestspiels der Feuerwehrjugend statt. Zur Aufgabe wurde Ihnen dabei das Wissen über Dienstgrade und Organisation der Feuerwehr, Geräte für Technischen- und Brandeinsatz, Kleinlöschgeräten, Knoten, Sirenensignale und das richtige Absetzten eines Notrufes abverlangt. Dabei konnten 27 Feuerwehrjugendmitglieder der Feuerwehr Dobersberg die Prüfungen erfolgreich absolvieren. Als Rahmenprogramm organisierte die Feuerwehr Waidhofen eine Vorführung der Höhenrettungsgruppe Waidhofen an der Thaya.

Weiterlesen: Wissenstest der Feuerwehrjugend 2018 in Waidhofen/Thaya

Übung: Gefahrenguteinsatz

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 14.April 2018 veranstaltete die Feuerwehr Dobersberg am Firmengelände der ehemaligen Firma Koch ihre Monatsübung zum Thema Schadstoffeinsatz. Geübt wurde das Abdichten eines Leck gewordenen Tanks. Übungsannahme war, dass ein Tank an der Unterseite durch einen Stapler beschädigt wurde. Durch einen Riss lief eine anfangs unbekannte chemische Flüssigkeit aus. Diese drohte ins Abwassersystem zu gelangen.

Nach der Erkundung durch einen Atemschutztrupp wurde die Flüssigkeit aufgefangen um Zeit zu gewinnen. Währenddessen gelang es dem Gruppenkommandant die Flüssigkeit zu identifizieren. Da diese für den Menschen ungefährlich war konnte der Einsatz ohne Atemschutz fortgesetzt werden. Das Abdichten des Riss wurde auf 2 Arten geübt. Zuerst an der Unterseite mit einem Dichtkissen und danach seitlich auf dem Tank mit Spanngurt und Hebekissen.

Weiterlesen: Übung: Gefahrenguteinsatz

Atemschutzausbildner ausgezeichnet

[Bericht mit Fotos]

Am letzten Wochenende absolvierten 29 Teilnehmer aus dem Bezirk Waidhofen/Thaya die Ausbildung zu Atemschutzgeräteträgern in Dobersberg. Dieser 2-tägige Kurs ist die Stufe 2 der 6-stufigen Atemschutzausbildung und hat die Handhabung der Atemschutzgeräte, die Gefahren und Verhaltensregeln im Atemschutzeinsatz zum Inhalt. Nach Absolvierung der nächsten Stufe, die mit der Atemschutzausrüstung in der eigenen Feuerwehr durchgeführt wird, können die Feuerwehrmitglieder an Atemschutzeinsätzen teilnehmen.

Weiterlesen: Atemschutzausbildner ausgezeichnet

SB Martin Weber absolviert erfolgreich Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot

[Bericht mit Fotos]

Am Freitag den 23. März 2018 absolvierte SB Martin Weber gemeinsam mit den Kameraden der TDGR Nord erfolgreich die Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot in Silber. An zwei Wochenenden in März wurde das Richtige Arbeiten am A-Boot Krems beübt. Bei teils eisiger Kälte wurde die Richtige Inbetriebnahme des A-Boots, das Ankern, setzten einer Boje, Menschenrettung Verkoppeln der Zille ans A-Boot, Verheften des Koppelverbandes an die Boje und dessen Abbau durchgenommen.

Weiterlesen: SB Martin Weber absolviert erfolgreich Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot

Übung VU mit Gefahrengut in Dobersberg

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 17.03.18 fand eine technische Übung beim Lagerhaus Dobersberg statt. Übungsannahme war ein verunfalltes Fahrzeug mit Gefahrengut. Die Personen mussten mit Atemschutz aus dem Fahrzeug gerettet werden. Für den Brandschutz musste ein Schaumrohr in Bereitschaft gehalten werden. An der Übung waren 15 Mann mit RLFA, KLF und VF eingesetzt.

Weiterlesen: Übung VU mit Gefahrengut in Dobersberg

SB Martin Weber erfolgreich beim Funkleistungsabzeichen

[Bericht mit Fotos]

Den 19. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold konnte SB Martin Weber gemeinsam mit 18 weiteren Feuerwehrmitglieder erfolgreich absolvieren. Insgesamt stellten sich 524 Teilnehmer den Disziplinen "Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät", "Verfassen und Absetzten von Funkgesprächen" Lotsendienst", "Arbeiten in der Einsatzleitung", "Einsatzsofortmeldung" und "Fragen aus den Funkwesen"

Weiterlesen: SB Martin Weber erfolgreich beim Funkleistungsabzeichen

Schibewerb der Feuerwehrjugend in Annaberg 2018

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 03.03.18 ging es für die Feuerwehrjugend Dobersberg zum Landesschibewerb nach Annaberg. Dabei konnten die 11 Feuerwehrjugendmitglieder bei herrlichem Wetter und nach super Abfahrten am Bewerb Spitzenplätze holen.

Weiterlesen: Schibewerb der Feuerwehrjugend in Annaberg 2018

Erprobung der Feuerwehrjugend 2018

[Bericht mit Foto]

Am Mittwoch den 21.02.2018  fand die Abnahme der Erprobung und Erprobungsspiel statt. Dabei mussten die Feuerwehrjugendmitglieder je nach Stufe einen Fragenkatalog ausfüllen, eine Gruppe kommandieren, Fahrzeuge, Geräte und Organisation der Feuerwehr erklären und eine Unfallstelle absichern. Die 22 Feuerwehrjugendmitglieder waren bestens vorbereitet und konnten mit Erfolg ihre Abzeichen und neuen Dienstgrade von Kdt Goldnagl Kurt entgegen nehmen.

Weiterlesen: Erprobung der Feuerwehrjugend 2018

Einsatzmaschinistenausbildung 2018

[Bericht mit Fotos]

Am 16&17 Februar fand bei der FF Dobersberg ein Einsatzmaschinistenlehrgang statt. Werner Traun von der FF Gastern erklärte als Lehrbeauftrager im Theorieblock die Funktionsweise einer Pumpe und die rechtlichen Grundlagen eines Einsatzfahrzeuges. Im Praktisch Teil wurde die Tragkraftspritze gestartet und Wasser angesaugt. Bei verschiedenen Druck und Literleistungen konnten verschiedene Betriebszustände (Ansaugdruck und Ausgangsdruck) praktisch beübt werden. Auch die Speisung mittels Hydranten und der Betrieb der Einbaupumpe des RLFAs würden durchgenommen

Weiterlesen: Einsatzmaschinistenausbildung 2018

Grundwehrdienerausbildung in Dobersberg

[Bericht mit Fotos]

Am Dienstag den 6.Februar 2018 wurden die Rekruten vom Tüpl Allensteig in Bereich Katastrophenhilfe ausgebildet. Kameraden der FF Dobersberg konnten die Rekruten an verschiedene Spezialgeräte und Ausrüstung theoretisch und praktisch schulen welche die FF Dobersberg als Stützpunkt für den Flugdienst und Katastrophenhilfsdienst besitzt.

Weiterlesen: Grundwehrdienerausbildung in Dobersberg

Erfolgreicher Dobersberger Feuerwehrball

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 3. Februar 2018 fand der Dobersberger Feuerwehrball statt. Nach dem Eintanzen konnte Kdt Kurt Goldnagl zahlreiche Kameraden aus den Nachbarfeuerwehren und anderen Feuerwehrabschnitten sowie Ballgäste und Freunde aus anderen Organisationen begrüßen. Für gute musikalische Stimmung sorgte die Band Aufwind.

Weiterlesen: Erfolgreicher Dobersberger Feuerwehrball

Unser Verwalter sagte Ja

[Bericht mit Fotos]

Am Samstag den 06 Jänner führte unser Kamerad und Verwalter Manfred Fuchs seine Frau Andrea vors Standesamt um zu Heiraten. Unser Kommandant Kurt Goldnagl und Kommandant Stv. Andreas Haidl gratulierten mit Abschnittskommandant Franz Eggenhofer zur Hochzeit und wünschen den Paar für die Zukunft alles Gute.

Weiterlesen: Unser Verwalter sagte Ja

Unwetteranzeige von uwz.at       

Österreich

Thaya Wasserstand Dobersberg Monatsansicht

Zufallsbild aus Einsätze, Übungen, ....

Landesleistungsbewerbe der Feuerwehrjugend in Hürm Nr4b.jpg
zum Vergrößern klicken (mit Weiterblätterfunktion)
Mittwoch, 21. November 2018